Schlammlawine auf der B83 in Bad Karlshafen - 40 Feuerwehrleute im Einsatz

Forumsregeln
Du befindest Dich im Bereich für HOFGEISMAR!
Bild * Bild

Dieses, genau wie alle anderen Wappen in UnserPORTAL, wurde bei wikimedia per CC-Lizenz kopiert!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Schlammlawine auf der B83 in Bad Karlshafen - 40 Feuerwehrleute im Einsatz

Schlammlawine auf der B83 in Bad Karlshafen - 40 Feuerwehrleute im Einsatz

Beitrag von Sonja » Mo 2. Okt 2017, 07:02

Starke Regenfälle haben in Bad Karlshafen dafür gesorgt das sich eine Schlammlawine löste und bis auf die B83 floss. In bestimmten Bereichen in Nordhessen ist es am Samstagabend zu mehreren Unwettern gekommen. Die Feuerwehr in Bad Karlshafen musste um kurz nach 18 Uhr ausrücken. Das Regenwasser sammelte sich teilweise auf Feldern bis sich eine Schlammlawine sich im Bereich Graseweg löste und bis auf die B83 floss. Die B83 war in Höhe Graseweg für rund eine Stunde voll gesperrt. Im Einsatz war neben der Feuerwehr Bad Karlshafen auch die Feuerwehr Hofgeismar mit rund 40 Einsatzkräften. Genaueres im Text HIER

Nach oben