Viele Goldfische sind überzüchtet - Beim Kauf auf ganz bestimmten äußeren Eigenschaften achten

Forumsregeln
Bild
Herzlichen Dank an Userin 'Roswitha' für dieses Bild!

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Viele Goldfische sind überzüchtet - Beim Kauf auf ganz bestimmten äußeren Eigenschaften achten

Viele Goldfische sind überzüchtet - Beim Kauf auf ganz bestimmten äußeren Eigenschaften achten

Beitrag von Sonja » Fr 25. Aug 2017, 08:48

Goldfische sind der Klassiker im Aquarium, leider sind viele Tiere mittlerweile überzüchtet. Halter sollten bei der Auswahl deshalb auf äußerliche Merkmale achten. Gesunde Fische haben eine Rückenflosse und eine einzige, ungeteilte Schwanzflosse. Im Handel werden aber auch Exemplare angeboten, denen die Rückenflosse fehlt oder bei denen die Schwanzflosse geteilt ist. Dadurch fehlt den Fischen die Stabilität beim Schwimmen! Genaueres im Text HIER

Nach oben