WICHTIGER HINWEIS
Der aktuelle Hoster von UnserPORTAL (bisher 1&1 und nun IONOS) hat leider einige Änderungen vorgenommen

Aus diesem Grund berichtet UnserPORTAL jetzt schon über GratisWegEU !


Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !
! ACHTUNG !
Achte bitte nach der Registrierung auf Deinen SPAM- bzw. JUNK-Mail Ordner!
Leider werden unsere Mails oftmals dort einsortiert, bis sie als erwünschte Mails gekennzeichnet werden!


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Kamen - Erholsamer Schlaf - Schlafprobleme?: Zwei reife Kiwis und Sie schlafen wie ein Baby

Hier kommst Du zur
Gemeinde KAMEN
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in den Gemeindebereich hinein zu gelangen:
Bild * Bild
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde KAMEN
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6252
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Kamen - Erholsamer Schlaf - Schlafprobleme?: Zwei reife Kiwis und Sie schlafen wie ein Baby

Beitragvon Sonja » Fr 11. Jan 2019, 09:22

Kiwis, davon jeden Abend 2, um großartig zu schlafen! Eine 2-jährige Studie scheint genau das belegt zu haben: Abends Kiwis zu essen, hilft dabei, schneller einzuschlafen und länger zu schlafen. Die notwendige Einschlafdauer verringerte sich um 35% bei denjenigen, die abends regelmäßig Kiwis aßen. Ein gesunder Lifestyle beinhaltet gesundes Essen, regelmäßige körperliche Aktivität und von regenerierendem Schlaf geprägte Nächte. Darum sind die richtigen Entscheidungen immer wichtig für das eigene Wohlbefinden. Wer ernsthafte Schlafprobleme hat, sollte daher jeden Abend etwa eine Stunde vor dem Zubettgehen zwei Kiwis löffeln. Neben dem Serotonin befinden sich hohe Mengen an Magnesium und Kalium, Folsäure und Eisen in der "chinesischen Stachelbeere". Das beruhigt, ist gut gegen Stress und fürs Herz. Zwei Kiwis enthalten bei läppischen 102 Kalorien den Tagesbedarf eines Erwachsenen an Vitamin C. Weil sie ebenfalls beachtliche Mengen Kaffeesäure mit sich bringt, gilt die Beerenfrucht als Magenschutz. Wer am Verstopfungstyp des Reizdarmsyndroms leidet, sollte den Kiwiversuch wagen: zwei Stück täglich. Die gelbe Schwester der grünen Kiwi schmeckt übrigens deutlich süßer, bei gleich gutem Nährstoffmix. Hier im Link Genaueres
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Kamen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast