WICHTIGER HINWEIS
Der aktuelle Hoster von UnserPORTAL (bisher 1&1 und nun IONOS) hat leider einige Änderungen vorgenommen

Aus diesem Grund berichtet UnserPORTAL jetzt schon über GratisWegEU !


Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !

! ACHTUNG !
Achte bitte nach der Registrierung auch auf Deinen SPAM- bzw. JUNK-Mail Ordner!

Leider werden unsere Mails oftmals dort einsortiert, bis sie als erwünschte Mails gekennzeichnet werden!


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Weimar - Umfrage: Deutsche wollen Plastiktüten abschaffen! - In Weltmeeren schwimmt 2050 mehr Plastik als Fisch

Hier kommst Du zur
Gemeinde WEIMAR die zum RotkaeppchenPortal gehört bei #UnserPORTAL.
(Klick bitte auf das ORTS-SYMBOL, oder auf das PORTAL-LOGO um Zugang zu nehmen!)
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6259
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Weimar - Umfrage: Deutsche wollen Plastiktüten abschaffen! - In Weltmeeren schwimmt 2050 mehr Plastik als Fisch

Beitragvon Sonja » Mi 15. Mai 2019, 07:44

"Im Jahr 2050 schwimmt mehr Plastik im Meer als Fische!", viele Medien haben diese Schlagzeile übernommen. Beweisen kann man die These allerdings nicht. Der Grund: Es gibt zwar eine Reihe von Studien, aber keine empirischen Daten darüber, wie viel Kunststoffmüll und wie viele Fische tatsächlich in den Meeren schwimmen. Die Zahlen die es gibt, sind eher grobe Schätzungen. Hinter den aktuellen Zahlen stecken die Ellen MacArthur Foundation und das Weltwirtschaftsforum. Sie haben die Daten im Bericht "The New Plastics Economy" veröffentlicht. Grundlage für den Bericht ist wiederum ein Artikel im Fachmagazin Science von J. R. Jambeck mit dem Titel "Plastic waste inputs from land into the ocean". Die Originalstudie ging 2010 davon aus, dass zu diesem Zeitpunkt 4,8 Mio. - 12,7 Mio. Tonnen Kunststoffmüll im Meer schwammen, und dass sich diese Menge bis 2025 verzehnfacht. Demnach beträgt die Spanne an möglichem Plastikmüll im Jahr 2025 knapp 80 Millionen Tonnen, nämlich zwischen 48 und 127 Millionen Tonnen. Je nachdem von welcher Zahl man ausgeht, kommt man so auch bei Hochrechnungen bis 2050 auf ganz unterschiedliche Zahlen. Im Bericht der Ellen MacArthur Foundation werden erst gar keine genauen Zahlen genannt! Eine weitere, viel zitierte Zahl, sind die acht Millionen Tonnen Kunststoffmüll, die jedes Jahr ins Meer gelangen sollen. In einer neueren Studie des Umweltforschungszentrums in Leipzig gehen die Wissenschaftler von maximal sechs Millionen Tonnen pro Jahr aus, die allein über Flüsse ins Meer gelangen. Einzelheiten gibt es im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Weimar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast