Hannover - Können Meisenknödel das ökologische Gleichgewicht wiederherstellen? Und gegen das Vogelsterben?

Hier kommst Du zur
Gemeinde HANNOVER!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um die Gemeinde-Infos aufrurufen: Diese Gemeinde gehört zum NiedersachsenPORTAL
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2710
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Hannover - Können Meisenknödel das ökologische Gleichgewicht wiederherstellen? Und gegen das Vogelsterben?

Beitragvon Sonja » Di 7. Nov 2017, 16:43

Mit dem Meisenknödel das ökologische Gleichgewicht wiederherstellen? Das ist angesichts des massiven Insekten- und Vogelsterbens gar nicht mehr so absurd. Schafstelze, Feldlerche und Baumpieper findet man heute nicht mehr. Angesichts dieser Entwicklung kann man durchaus auch jetzt schon Meisenknödel oder auch einen Fettkuchen raushängen, das sind Mischungen aus Fett und Weizenkleie. Sie bieten Rotkehlchen oder Zaunkönig, also den Weichfressern un­ter den Vögeln, die sonst Würmer und Insekten fressen, eine wunderbare Ei­weißquelle. Genaueres HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Hannover“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast