Eine ÜBERDIMENSIONAL große AMEISE ist zu sehen

Hier kommst Du zur
Gemeinde REES!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde REES!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 3050
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Eine ÜBERDIMENSIONAL große AMEISE ist zu sehen

Beitragvon Sonja » Mo 22. Mai 2017, 09:22

Ein neuer Blickfang am Rhein !! Am Sonntag, wurde die siebte Auflage des Reeser Skulpturenparks eröffnet. Aus 13 Werken besteht
die Kunstlandschaft, an der mittelalterlichen Stadtmauer. Die 13 erwies sich als Glückszahl , erst im Zwei-Jahre-Rhythmus, später
alle drei Jahre wurden sie durch eine Welle neuer Kunstobjekte deutscher und niederländischer Künstler ersetzt. Mehr ??
Im Text HIER ...


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Rees“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast