Grabwespe-Isodontia mexicana- Graziles Insekt im Botanischen Garten in Gießen entdeckt

Hier kommst Du zur Stadt GIEßEN
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich in der Stadt GIEßEN
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2741
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Grabwespe-Isodontia mexicana- Graziles Insekt im Botanischen Garten in Gießen entdeckt

Beitragvon Sonja » Di 1. Aug 2017, 07:53

Es gibt den Botanischen Garten, dessen geheimnisvolle Tierwelt immer für eine Überraschung gut ist. Konnten hier in der Vergangenheit schon die Grabwespen Psen ater, in der Roten Liste der Grabwespen Hessens als "vom Aussterben bedroht" eingestuft und die aus dem Mittleren Osten stammende Orientalische Mauerwespe (Sceliphron curvatum) nachgewiesen werden, flog dem Fotografen nun wieder ein fremdartiges Insekt vor die Kameralinse. Dank der geschossenen Fotos kann das Insekt als Isodontia mexicana bestimmt werden. Weiteres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Giessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast