Gießen - Donnerstagmorgen gegen fünf Uhr heulten in mehreren Ecken die Sirenen - Dauerhafter Sirenenalarm durch Gewitter

Hier kommst Du zur Stadt GIEßEN
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich in der Stadt GIEßEN
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4660
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Gießen - Donnerstagmorgen gegen fünf Uhr heulten in mehreren Ecken die Sirenen - Dauerhafter Sirenenalarm durch Gewitter

Beitragvon Sonja » Do 24. Mai 2018, 07:33

Am Donnerstagmorgen gegen fünf Uhr heulten in mehreren Ecken von Gießen die Sirenen! Insgesamt gibt es in Gießen 31 Sirenen. Die meisten haben nach kurzer Zeit von selbst wieder aufgehört. Eine jedoch heulte im Dauerton. Grund dafür war ein technischer Defekt aufgrund des Gewitters, wie die Feuerwehr mitteilte. Da der Feuerwehr nicht angezeigt wird, wo eine Sirene gerade heult, mussten alle abgefahren werden, bis schließlich die Richtige gefunden wurde, die in der Liebigschule. Diese heulte bis etwa 6 Uhr im Dauerton, ehe sie ausgeschaltet werden konnte. Einzelheiten im Link hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Giessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast