Neumünster - Grippewelle sorgt für Engpässe – Krankenhäuser in SH platzen wieder aus allen Nähten

Hier kommst Du zur
STADT NEUMÜNSTER die zum HolsteinPortal gehört bei #UnserPORTAL.
(Klick bitte auf das ORTS-SYMBOL, oder auf das PORTAL-LOGO um Zugang zu nehmen!)
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5179
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Neumünster - Grippewelle sorgt für Engpässe – Krankenhäuser in SH platzen wieder aus allen Nähten

Beitragvon Sonja » Do 8. Feb 2018, 17:37

Erkältungszeit, Grippewelle, viele Krankenhäuser sind derzeit besonders überlastet und müssen Kranke auf Fluren unterbringen. Seit fünf Tagen liegt Petra Walther im FEK Neumünster. Am Freitagabend wurde sie eingeliefert. Ein Infekt, schwere Herz-Rhythmus-Störungen. Die überwiegende Zeit ihres Krankenhausaufenthalts hat die 60-Jährige auf dem Flur verbracht. Genaueres im Link hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Neumuenster“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast