Vogel fällt von Bahnoberleitung verursacht Böschungsbrand

Neumünster - Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2763
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Vogel fällt von Bahnoberleitung verursacht Böschungsbrand

Beitragvon Sonja » Di 20. Jun 2017, 07:24

Die Bundespolizei wurde zu einem Einsatz an der Bahnstrecke Hamburg – Neumünster gerufen. Offensichtlich gab es auf Höhe Neumünster einen Böschungsbrand. Die Streife der Bundespolizei konnte vor Ort einen verbrannten Vogel feststellen. Dieser hatte auf der Oberleitung gesessen, einen Stromschlag erhalten und war mit brennendem Gefieder zu Boden gefallen. Durch das trockene Gras war ein Böschungsbrand entstanden, der durch die Berufsfeuerwehr Neumünster gelöscht wurde! Mehr im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Neumuenster“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast