Bußgelder in Spanien für Autofahrer 2017

Hier kommst Du in die Bereiche die zu Südspanien, also nach Andalusien gehören!
Klick/Tipp auf die Landkarte und sieh, was es für weitere Rubriken gibt!

Bild
Hier siehst Du den Bereich, der schon seit 1999 vom Spanien-Portal bearbeitet wurde!

Bild * Bild * Bild * Bild *

Bild * Bild * Bild

Jedoch hat sich dazu einiges im Laufe der Jahre geändert und mittlerweile ist ja auch aus dem Spanienportal
nun UnserPORTAL geworden. Überwiegend sind wir nur noch für den Bereich der Provinz MALAGA, und dort auch
überwiegend im Bereich der Gemeinde TORROX aktiv durch unsere User. Für alles andere gibt es genügend andere
User im Internet denen wir viel Glück und hoffentlich den gleich Enthusiasmus, sowie Erfolg wie bei uns wünschen!
Gern sind wir auch für Kooperation und Unterstützung bereit. Denn miteinander lässt sich bekanntlich immer mehr erreichen.
.
Forumsregeln
Du befindest Dich nun im Bereich SÜDSPANIEN
... der im Grunde nur die autonome Region Andalusien umfasst.
Bild
( ©CC2.0 Manfred Wernet AT )
Informationen zur Autonomen Region ANDALUSIEN sind in wikipedia zu finden!

Bild * Bild * Bild * Bild *

Bild * Bild * Bild

Wähle nun bitte in den Unter-Rubriken den Bereich der Dich interessiert und wo Du etwas einfügen möchtest!
Sollte keine passende Rubrik vorhanden sein, wende Dich bitte per Nachricht an den ADMIN!
.
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1177
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Bußgelder in Spanien für Autofahrer 2017

Beitragvon Uwe » Sa 24. Jun 2017, 16:11

Sofern man 2017 mit dem Auto nach Spanien unterwegs ist, sollte man auf folgende Bußgelder vorbereitet sein,
auch wenn man sie vielleicht nicht so ganz verstehen mag ...
Aus aktuellem Anlass schreibe ich absichtlich zuerst die spanischen Erklärungen in roter Schrift und dann die deutschen in blauer Schrift:

Natürlich gilt auch hier, wie bei allen behördlich Informationen, das dies nur eine übermittelte Information ist!
Bei definitivem Interesse BITTE UNBEDINGT BEIM ZUSTÄNDIGEN KONSULAT konkrete Informationen erfragen!
... oder halt bei der zuständigen Verkehrsbehörde vor Ort!

Okay, hier die mir aktuell vorliegenden Informationen ( Stand: 24.06.2017 )

Conducir en chanclas. 80€ Fahren mi/in Flip-Flops
Conducir descalzo o sin camiseta. 80€ Fahren mit nacktem Oberkörper und/oder barfuß
Beber agua mientras conduces. 100€ Wasser während der Fahrt trinken (als Fahrer)
Sacar la mano, el codo o el brazo fuera de la ventanilla. 80€ Hand, Ellebogen oder Arm aus dem Fenster halten (als Fahrer)
Conducir con un gorro/sombrero que tape las orejas. 80€ Tragen einer Kappe oder eines Hutes die/der die Ohren bedeckt
Comer un helado mientras conduces. 100€ Eis essen als Fahrer während der Fahrt
Conducir con objetos en la bandeja trasera sin sujeción. 200€ Fahren mit Objekten in der hinteren Ablage ohne Absicherung
Lavar tu vehículo en la vía pública. 30 - 3.000€ Auto waschen auf öffentlichen Straßen

Copiloto con los pies en el salpicadero. 100€ Beifahrer mit den Füßen auf dem Armaturenbrett
Tirar un cigarrillo por la ventana. 200€ + 4 puntos Zigarette aus dem Autofenster werfen
No llevar el permiso de conducir. 10€ Führerschein vergessen im Auto beim fahren
Llevar a 6 o a 7 personas en el coche 80€ Sechs oder sieben Personen im Pkw transportieren
Dies ist natürlich NUR ein Auszug aus dem Bußgeld-Katalog 2017 in Spanien!
Wie gesagt, wer sich für das KOMPLETTE Register interessiert = bitte an das Konsulat oder die Verkehrsbehörde wenden!


Beste Grüße und einen Bußgeld-Freien Aufenthalt in Spanien
wünscht Euer Uwe ;-) :UJ:
............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211 / 942 15 940

Zurück zu „Sued-Spanien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast