Großbrand in der Provinz MALAGA ( 22.07.2017 ) - aber schon wieder unter Kontrolle ;-)

Hier kommst Du in die Bereiche die zu Südspanien, also nach Andalusien gehören!
Klick/Tipp auf die Landkarte und sieh, was es für weitere Rubriken gibt!

Bild * Bild
Schon seit 1999 ist Uwe's Spanien-Portal in diesem Bereich aktiv!

Bild * Bild * Bild *
Auch als GAST funktioniert dies natürlich!

Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*

Jedoch hat sich einiges im Laufe der Jahre geändert und mittlerweile ist ja auch aus dem Spanienportal
nun das UnserPORTAL NETZ geworden.
Gern sind wir auch für Kooperation und Unterstützung bereit. Denn miteinander lässt sich bekanntlich immer mehr erreichen.
.
Forumsregeln
Du befindest Dich im Bereich Südspanien, also Andalusien !
Bild * Bild
Schon seit 1999 ist Uwe's Spanien-Portal in diesem Bereich aktiv!

Bild * Bild * Bild *
Auch als GAST funktioniert dies natürlich!

Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*

Jedoch hat sich einiges im Laufe der Jahre geändert und mittlerweile ist ja auch aus dem Spanienportal
nun das UnserPORTAL NETZ geworden.
Gern sind wir auch für Kooperation und Unterstützung bereit. Denn miteinander lässt sich bekanntlich immer mehr erreichen.
.
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
Beiträge: 2123
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Großbrand in der Provinz MALAGA ( 22.07.2017 ) - aber schon wieder unter Kontrolle ;-)

Beitragvon Uwe » Sa 22. Jul 2017, 19:56

Im Bereich von Asperones, zugehörig der Stadt Málage, wurden zuerst Meldungen vom Brand im Gelände der Provinz Málage gemeldet
und da sich dieser recht schnell auszubreiten droht, bedingt durch die große Hitze, waren natürlich auch umgehend entsprechend die Löschmannschaften im Einsatz, wie auch die Hubschrauber.

Laut Meldungen der spanischen SUR.es wurde dann jedoch gegen 19:20 Uhr schon die Meldung heraus gegeben, das der Brand wieder unter Kontrolle sei und die Bodenmannschaften mehr oder minder nur noch teilweise mit Überwachung der Restschwelbrände unterwegs waren. Gut das nichts schlimmeres passiert war, denn bei der aktuellen Hitze ist man natürlich in höchster Bereitschaft und auf das schlimmste gefasst!

Hier noch ein kurzes Video aus CAMPANILLAS:

https://www.youtube.com/watch?v=Ca0if_QcyGE

Und noch ein zweites Video aus der selben Zone:
https://www.youtube.com/watch?v=zKtCrb32EG4
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
Uwe Jacob (Düsseldorf)
www.FairKontakt.de

weitere QuickInfos ansehen oder schau in die GOOGLE+ Community (öffentlich)

Zurück zu „Sued-Spanien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste