Erdbeben vor der spanischen Küste am 03.11.2017 von Malaga wurde sogar bis Torrox spürbar

Hier kommst Du in die Bereiche die zu Südspanien, also nach Andalusien gehören!
Klick/Tipp auf die Landkarte und sieh, was es für weitere Rubriken gibt!

Bild * Bild
Schon seit 1999 ist Uwe's Spanien-Portal in diesem Bereich aktiv!

Bild * Bild * Bild *
Auch als GAST funktioniert dies natürlich!

Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*

Jedoch hat sich einiges im Laufe der Jahre geändert und mittlerweile ist ja auch aus dem Spanienportal
nun das UnserPORTAL NETZ geworden.
Gern sind wir auch für Kooperation und Unterstützung bereit. Denn miteinander lässt sich bekanntlich immer mehr erreichen.
.
Forumsregeln
Du befindest Dich im Bereich Südspanien, also Andalusien !
Bild * Bild
Schon seit 1999 ist Uwe's Spanien-Portal in diesem Bereich aktiv!

Bild * Bild * Bild *
Auch als GAST funktioniert dies natürlich!

Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*

Jedoch hat sich einiges im Laufe der Jahre geändert und mittlerweile ist ja auch aus dem Spanienportal
nun das UnserPORTAL NETZ geworden.
Gern sind wir auch für Kooperation und Unterstützung bereit. Denn miteinander lässt sich bekanntlich immer mehr erreichen.
.
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
Beiträge: 2114
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Erdbeben vor der spanischen Küste am 03.11.2017 von Malaga wurde sogar bis Torrox spürbar

Beitragvon Uwe » Fr 3. Nov 2017, 19:42

Erdbeben vor der spanischen Küste am 03.11.2017 von Malaga wurde sogar bis Torrox spürbar
Das von der spanischen 'diariosur.es' über die social medias gegen 18:35 gemeldete Erdbeben, welches ca. um 18:20 mit einer Stärke von 4,0 auf der Richterskala verzeichnet wurde und nicht weit von Málaga Stadt im Meer sein Epizentrum hatte, konnte sogar bis in die Gegend von Torrox Park gespürt werden. So jedenfalls die Rückmeldungen unserer User die wir ebenfalls über die sozialen Netze erreichten.

Bis zum aktuellen Zeitpunkt sind uns jedoch keine Schadensmeldungen bekannt geworden. Auch in den zwischenzeitlichen Medienberichten gab es keine Berichte über nennenswerte Schäden des Bebens.

Den spanischen Bericht können interessierte User hier aufrufen

Zurück zu „Sued-Spanien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast