WARNSTUFE ROT IM BEREICH MALAGA

Hier kommst Du in die Bereiche die zu Südspanien, also nach Andalusien gehören!
Klick/Tipp auf die Landkarte und sieh, was es für weitere Rubriken gibt!

Bild
Hier siehst Du den Bereich, der schon seit 1999 vom Spanien-Portal bearbeitet wurde!

Bild * Bild * Bild * Bild *

Bild * Bild * Bild

Jedoch hat sich dazu einiges im Laufe der Jahre geändert und mittlerweile ist ja auch aus dem Spanienportal
nun UnserPORTAL geworden. Überwiegend sind wir nur noch für den Bereich der Provinz MALAGA, und dort auch
überwiegend im Bereich der Gemeinde TORROX aktiv durch unsere User. Für alles andere gibt es genügend andere
User im Internet denen wir viel Glück und hoffentlich den gleich Enthusiasmus, sowie Erfolg wie bei uns wünschen!
Gern sind wir auch für Kooperation und Unterstützung bereit. Denn miteinander lässt sich bekanntlich immer mehr erreichen.
.
Forumsregeln
Du befindest Dich nun im Bereich SÜDSPANIEN
... der im Grunde nur die autonome Region Andalusien umfasst.
Bild
( ©CC2.0 Manfred Wernet AT )
Informationen zur Autonomen Region ANDALUSIEN sind in wikipedia zu finden!

Bild * Bild * Bild * Bild *

Bild * Bild * Bild

Wähle nun bitte in den Unter-Rubriken den Bereich der Dich interessiert und wo Du etwas einfügen möchtest!
Sollte keine passende Rubrik vorhanden sein, wende Dich bitte per Nachricht an den ADMIN!
.
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1185
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

WARNSTUFE ROT IM BEREICH MALAGA

Beitragvon Uwe » So 19. Feb 2017, 11:33

Widersprüchliche Meldungen seitens der Internet-Seiten bei Andaluz.tv und AEMET.es
Während bei Andaluz.tv die Unwetter-Warnung der Stufe ROT für die Provinz Malaga herausgegeben wurde, spricht man bei dem spanischen Herausgeber des landwirtschaftlichen Wetterdienstes AEMET.es doch "nur" von Warnstufe GELB für den heutigen Sonntag, 19.02.2017 im gleichen Zeitraum. Jedoch schon kurze Zeit später egalisieren sich die Meldungen und auch bei Andaluz.tv wird die aktuelle Meldung der Warnstufe 'angepasst.

Für den morgigen Montag jedoch sieht die Prognose aktuell (11:30Uhr) ziemlich 'düster' aus - Warnstufe "ORANGE" in der Vorhersage! für die Provinz Malaga, es lohnt sich also die Vorhersagen im Auge zu behalten!

Eines lohnt sich auf jeden Fall - die aktuellen Bilder und Berichte bei Andaluz.tv anzuschauen, denn diese sind wirklich anschauenswert!
............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211 / 942 15 940

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1185
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Re: WARNSTUFE ROT IM BEREICH MALAGA

Beitragvon Uwe » So 19. Feb 2017, 14:31

Kaum hatten wir in UnserPORTAL den Bericht veröffentlicht, schon überschlugen sich die Berichte in Facebook und anderen Communities des Internet, denn die Geschehnisse im Bereich Malaga du auch weiter, Richung Westen und Inland, verbreiteten sich nun per Foto und auch per Video.

Schon in der Nacht hatte AEMET in Malaga selbst an verschiedenen Stellen in der Innenstadt bis zu 7cm Wasserstand gemessen und sogar bis zu 237 Blitze gezählt, dies in der Uhrzeit zwischen 3 bis 5 Uhr Früh in der Nacht von Samstag zu Sonntag. Der Niederschlag soll bei stellenweise bis zu 130 Litern pro Quadratmeter gelegen haben, laut AEMET (Quelle: laopiniondemalaga) .

Im Zentrum von Malaga wurden sogar bis zu 144 Liter pro Quadratmeter gemessen! Unvorstellbare Zahlen - aber die diversen Kurzvideos auf den Onlineseiten der Zeitung sprechen für sich. Auch sind mittlerweile einige andere Seiten mit Fotos und Videos aufgetaucht, über die verschiedene User in Facebook berichten - zum Leidwesen für alle Betroffenen, denn denen dürfte das gar nicht so recht sein, schließlich haben sie mit den Schäden zu kämpfen die unmittelbar aufgetreten sind und mit den Schäden, die sich erst im Nachhinein noch einstellen werden, ganz abgesehen von den wirtschaftlichen Schäden, die in der Folge noch kommen ...
und für Morgen (von 6 bis 18 Uhr lt. AEMET) ist Alarmstufe ORANGE angesagt für die Provinz MALAGA
und die Küstenbereiche der AXARQUIA, zu denen ja auchTorre del Mar, TORROX und Nerja zählen
...
............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211 / 942 15 940


Zurück zu „Sued-Spanien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast