VORSICHT - Kontakt vermeiden! - Am 11.03.2018 wurde die Portugiesische Galeere an den Stränden von MALAGA gesichtet!

Hier kommst Du in die Bereiche die zu Südspanien, also nach Andalusien gehören!
Klick/Tipp auf die Landkarte und sieh, was es für weitere Rubriken gibt!

Bild * Bild
Schon seit 1999 ist Uwe's Spanien-Portal in diesem Bereich aktiv!

Bild * Bild * Bild *
Auch als GAST funktioniert dies natürlich!

Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*

Jedoch hat sich einiges im Laufe der Jahre geändert und mittlerweile ist ja auch aus dem Spanienportal
nun das UnserPORTAL NETZ geworden.
Gern sind wir auch für Kooperation und Unterstützung bereit. Denn miteinander lässt sich bekanntlich immer mehr erreichen.
.
Forumsregeln
Du befindest Dich im Bereich Südspanien, also Andalusien !
Bild * Bild
Schon seit 1999 ist Uwe's Spanien-Portal in diesem Bereich aktiv!

Bild * Bild * Bild *
Auch als GAST funktioniert dies natürlich!

Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*Bild*

Jedoch hat sich einiges im Laufe der Jahre geändert und mittlerweile ist ja auch aus dem Spanienportal
nun das UnserPORTAL NETZ geworden.
Gern sind wir auch für Kooperation und Unterstützung bereit. Denn miteinander lässt sich bekanntlich immer mehr erreichen.
.
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
Beiträge: 2123
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

VORSICHT - Kontakt vermeiden! - Am 11.03.2018 wurde die Portugiesische Galeere an den Stränden von MALAGA gesichtet!

Beitragvon Uwe » Mo 12. Mär 2018, 12:29

VORSICHT - Kontakt vermeiden! - Am 11.03.2018 wurde die Portugiesische Galeere an den Stränden von MALAGA gesichtet!
Eingefleischte Strand-Urlauber kennen dieses Phänomen schon und wissen, das man mit solchen Problemen rechnen muss. Die Weltmeer bringen nicht nur unterschiedliche Wetter-Auswirkungen und natürlich auch Auswüchse der Klimaveränderungen mit sich, sondern ebenfalls die Entwicklungen, die sich durch das Meer selbst und die darin enthaltenen Lebewesen ergeben.

Nun hat sich wieder einmal eine besonders gefährliche Quallenart im Bereich von MALAGA gezeigt, die Portugiesische Galeere und mit dieser ist nicht zu spaßen! Den Kontakt mit dieser Qualle sollte man auf jeden Fall vermeiden und wenn schon davor gewarnt wird, dann lautet die Devise "AUGEN AUF und aufmerksam sein!"

Wer solche Quallen an den Stränden sieht, sollte auf jeden Fall bei den Rettungsschwimmern Bescheid geben, bzw. bei verantwortlicher Stelle kurz eine Info abgeben, damit man dort reagieren und sich auf die Situation einstellen kann!
PANIK ist auf jeden Fall NICHT angebracht, aber gesunde Aufmerksamkeit schon!

Beste Grüße, Euer Uwe :-) :greets: :UJ:
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
Uwe Jacob (Düsseldorf)
www.FairKontakt.de

weitere QuickInfos ansehen oder schau in die GOOGLE+ Community (öffentlich)

Zurück zu „Sued-Spanien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast