Autobahn davor und dahinter bleibt vierspurig oder doch nicht? - Auf sechs Spuren zur Hochbrücke?

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 1844
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Autobahn davor und dahinter bleibt vierspurig oder doch nicht? - Auf sechs Spuren zur Hochbrücke?

Beitragvon Sonja » Mi 13. Sep 2017, 07:18

Man hatte in Berlin neue Verkehrsprognosen für die Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals vorgelegt, 61 900 Fahrzeuge im Jahr 2030, die einen sechsstreifigen Bau der Brücke gerade eben rechtfertigen. "Wir fordern jetzt, die A 7 nördlich von Bordesholm ebenfalls sechsspurig auszubauen", sagt deren Verkehrspolitiker Kai Vogel. In der Sommerreisezeit habe sich wiederholt gezeigt, dass die Strecke regelmäßig überlastet sei, daher werden die Anschlussbereiche der Brücke zwischen dem Autobahnkreuz Rendsburg und der Anschlussstelle Büdelsdorf wolle man aber auf jeden Fall sechsstreifig ausbauen. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Kiel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast