Landkreis Helmstedt meldet bisher keinen Fall von Grippe - Die Nase läuft, der Rachen kratzt es ist Erkältungszeit

Hier kommst Du zur
Gemeinde HELMSTEDT!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um die Gemeinde-Infos aufrurufen: Diese Gemeinde gehört zum NiedersachsenPORTAL
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2555
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Landkreis Helmstedt meldet bisher keinen Fall von Grippe - Die Nase läuft, der Rachen kratzt es ist Erkältungszeit

Beitragvon Sonja » Sa 14. Okt 2017, 10:23

Eine Erkältungswelle grassiert in der Stadt. "In der Tat ist in Helmstedt derzeit eine Zunahme an grippalen Infekten zu verzeichnen", bestätigt Andreas Jünemann. Die wichtigste Schutzmaßnahme ist die Impfung, die wir für bestimmte Risikogruppen ausdrücklich empfehlen und der beste Zeitpunkt für die Impfung ist im Oktober und November, bevor die Grippewelle beginnt. Der Aufbau des Impfschutzes dauere zehn bis vierzehn Tage. Die Impfung sei normalerweise gut verträglich. Genaueres HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Helmstedt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast