Prenzlau - Naturschauspiel: Gespensterbaum fasziniert die Uckermärker - Naturphänomen sorgt für Aufsehen

Hier kommst Du zur
Gemeinde PRENZLAU!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in das Bundesland hinein zu gelangen:
Bild * Bild

Diese Gemeinde befindet sich im Bundesland BRANDENBURG,
gehört aber bei UnserPORTAL in die Gemeinsame Portal-Seite: RotkaeppchenPORTAL

.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde PRENZLAU!
Bild * Bild

Diese Gemeinde befindet sich im Bundesland BRANDENBURG,
gehört aber bei UnserPORTAL in die Gemeinsame Portal-Seite: RotkaeppchenPORTAL

.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4313
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Prenzlau - Naturschauspiel: Gespensterbaum fasziniert die Uckermärker - Naturphänomen sorgt für Aufsehen

Beitragvon Sonja » Mi 16. Mai 2018, 08:49

Zwischen Schapow und Rittgarten in Nordwestuckermark ist derzeit ein Naturphänomen zu bewundern! Anwohner haben die Kuriosität bereits "Gespensterbaum" getauft. Dabei handelt es sich um einen riesigen Baum an der Allee, dessen Stamm und Äste wie von Geisterhand mit schneeweißen Fäden überzogen sind. "Da hat sich die Gespinstmotte breit gemacht. Absolut ungefährlich." Im Gegensatz zum Eichenprozessionsspinner, dessen Härchen bei Berührung ein sehr unangenehmes Nervengift verteilen, sei diese Mottenart völlig harmlos für Menschen und Tiere. Genaueres im Link hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Prenzlau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast