Ferientrubel- Programm für die Sommerzeit ist da

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 1810
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Ferientrubel- Programm für die Sommerzeit ist da

Beitragvon Sonja » Mo 17. Jul 2017, 06:58

Den Ferientrubel gibt es seit 1979, doch dieses Jahr ist er mit einer großen Neuerung verbunden: Alle städtischen Angebote, wie zum Beispiel im Bruno-Bröcker-Haus und im Jugendtreff Hagen, werden kostenlos sein. Nachdem der Deutsche Kinderschutzbund im Ahrensburger Sozialausschuss den Armutsbericht vorgestellt hatte, wurde diese Unterstützung von einkommensschwachen Familien im Dezember 2016 beschlossen. So sollen Kinder und Jugendliche, die sonst nicht die Chance dazu hätten, viele Angebote nutzen können. "Dadurch können auch neue Talente zum Beispiel in Musik oder Sport gefunden werden", sagt Ahrensburgs Bürgervorsteher Roland Wilde. Insgesamt werden in diesen Ferien 102 Angebote kostenlos sein. Damit sind 57 Prozent umsonst, im vergangenen Jahr waren es nur 48 Prozent. Außerdem wird der Eintritt in das Badlantic für Kinder und Jugendliche aus Ahrensburg frei sein. Das Ferientrubel-Heft mit einer Auflage von 3000 Exemplaren wird in Schulen, Kindergärten, der Stadtbücherei, Volkshochschulen, dem Rathaus und weiteren Gebäuden ausgelegt. In dem Heft sind alle Angebote zu finden. Es gibt eine farbliche Abhebung, sodass die verschiedenen Bereiche Natur, Basteln/Spielen, Sport, Forschen/Bauen und Ausflug sowie Sonderveranstaltungen schnell gefunden werden können. Mehr HIER im Text
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Ahrensburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast