Castrop-Rauxel - Sirrende Störenfriede Wespen: Aggressiv und gefährlich? Wie Wespen wirklich sind

Hier kommst Du zur
Gemeinde CASTROP-RAUXEL!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde CASTROP-RAUXEL!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5203
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Castrop-Rauxel - Sirrende Störenfriede Wespen: Aggressiv und gefährlich? Wie Wespen wirklich sind

Beitragvon Sonja » Mi 8. Aug 2018, 08:11

Das Gift von drei Hornissen kann einen Menschen töten. Und das von sieben ein ausgewachsenes Pferd. Alles Aberglaube! Ein Irrglaube ist es auch, dass lang andauernde Hitzewellen wie in diesem Sommer Wespen aggressiver machen und sie dadurch schneller stechen als üblich. Wespen, auch Hornissen, eine Wespenart, sind grundsätzlich nicht aggressiv! Kommen sie den Menschen nahe, dann nicht, um sie zu stechen, sondern weil sie auf der Suche nach Nahrung sind. Zu einem Stich kommt es zumeist dann, wenn sie sich bedroht fühlen, weil man nach ihnen schlägt oder sie wegpusten will, denn das Kohlendioxid in der Atemluft bedeutet für die Tiere ein Alarmsignal und versetzt sie in Angriffshaltung. Einzelheiten hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Castrop-Rauxel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast