Castrop Rauxel - Moderne Thermostate: Intelligente Regler helfen beim Energie sparen! - Vermeidbares Heizen im Winter

Hier kommst Du zur
Gemeinde CASTROP-RAUXEL!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde CASTROP-RAUXEL!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5166
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Castrop Rauxel - Moderne Thermostate: Intelligente Regler helfen beim Energie sparen! - Vermeidbares Heizen im Winter

Beitragvon Sonja » Mo 12. Nov 2018, 08:44

Viele Menschen erleben das im Winter täglich: Wenn man abends nach Hause kommt, ist es kühl im Zimmer, weil die Heizung am Morgen runtergedreht wurde. Das lässt sich aber vermeiden. Programmierbare Thermostate können Heimwerker sogar selbst nachrüsten. Thermostate an den Heizkörpern entscheiden wesentlich mit darüber, wie hoch der Energieverbrauch eines Haushalts ist. An Standard-Ausführungen lässt sich die gewünschte Raumtemperatur lediglich per Hand einstellen, programmierbare Geräte sind intelligenter. Sie regeln die Temperatur auch in Abwesenheit der Bewohner. "Es lohnt sich, alte Thermostate durch moderne zu ersetzen", so Andreas Braun vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima in Sankt Augustin bei Bonn. "Sie bieten viel mehr Möglichkeiten, Heizenergie zu sparen." Genaueres hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Castrop-Rauxel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast