Fischereiaufseher spürt Nacht- und Nebelanglern ohne Erlaubnis nach

Hier kommst Du zur
Gemeinde BERGKAMEN!
Bild * Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Herzlichen Dank an Userin 'Sabine' für dieses Bild!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde BERGKAMEN!
Bild * Bild * Bild

Herzlichen Dank an Userin 'Sabine' für dieses Bild!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4833
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Fischereiaufseher spürt Nacht- und Nebelanglern ohne Erlaubnis nach

Beitragvon Sonja » Mo 21. Aug 2017, 16:41

Mehrmals im Jahr werden weitere Fischereiaufseher zur großen Fischereikontrolle, um die Gewässer von der Ruhr bis zur Lippe zu überprüfen geladen. Trotz Nieselregen und Bundesligastart waren am Freitagabend genügend Kollegen dabei, die in zwei Gruppen die Ufer an Datteln-Hamm-Kanal, Seseke und Lippe überprüften. Natürlich kennen Prill und die anderen Aufseher längst beliebte Plätze, an denen sich die Freizeitangler einrichten, wie die Spuren verraten. Tatsächlich war schon von Weitem der grüne Regenschirm eines Anglers zu sehen... Genaueres im Text HIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Bergkamen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast