Polizist erschießt Ochsen weil er Kollegen auf Hörner nahm

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 1844
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Polizist erschießt Ochsen weil er Kollegen auf Hörner nahm

Beitragvon Sonja » Sa 15. Jul 2017, 08:33

WEIL ER SEINEN KOLLEGEN AUF DIE HÖRNER NAHM ! Polizist erschießt Ochse. Tot lag ein ausgebüxter Ochse auf dem Feld. Er hatte gerade einen Polizisten (39) niedergetrampelt, dessen Streifenkollegen musste das Tier mit der Waffe stoppen.
11 Uhr. Aus dem nahen Hofgut Gassenbach entkam aus ungeklärten Gründen ein Ochse. Anwohner alarmierten das Hofgut: "Da rennt eines ihrer Tiere auf der Straße." Der Ochse huschte über Wiesen auf die vielbefahrene L3026, die von Dasbach nach Idstein führt. Andreas Hemmes, Sprecher des Präsidiums Westhessen: "Ein Verkehrsteilnehmer meldet, dass ein Tier auf der Fahrbahn läuft. Zeitgleich sieht es eine Streife, die zufällig in der Nähe ist."Laut Zeugen sollen die Polizisten versucht haben, das ausgewachsene Tier von der Straße zurückzutreiben. Hemmes: "Als sie sich ihm genähert haben, ist er wild geworden, rannte über den 39-Jährigen drüber." Der Beamte bleibt liegen: Rippenprellungen, Platzwunde. Sein Kollege sah keine andere Möglichkeit, als seine Waffe zu ziehen und das wilde Tier zu stoppen. Mit einem oder mehreren gezielten Schüssen tötete er es.
Hemmes: "Die Straße wurde für längere Zeit gesperrt. Der Kollege ist in der Klinik." Die Ermittlungen laufen, wie das Tier entkommen konnte.Der Besitzer des Hofguts, die Wiesbadener Jugendwerkstatt, wollte sich zum Vorfall nicht äußern. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Idstein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast