Trickbetrüger in Lengerich - Senioren reagieren richtig und sind dadurch einem Trickbetrüger nicht auf den Leim gegangen

Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2191
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Trickbetrüger in Lengerich - Senioren reagieren richtig und sind dadurch einem Trickbetrüger nicht auf den Leim gegangen

Beitragvon Sonja » Fr 18. Aug 2017, 11:01

In Lengerich und Ibbenbüren sind am Mittwochvormittag ein älterer Herr und eine ältere Dame auf ÖFFENTLICHEN Wegen angesprochen worden. Der Unbekannte bot den Beiden nach Angaben der Polizei Gegenstände wie Jacken und Uhren zum Kauf an. In beiden Fällen gelang es dem Unbekannten, mit den Betroffenen zu deren Wohnung zu fahren. Letztendlich lehnten beide jedoch den Kauf von vermutlich minderwertigen Waren ab. Weiterhin wurden gegen 22 Uhr vier Frauen aus Ibbenbüren von einem unbekannten Mann angerufen. Der Anrufer behauptete, von der Polizei zu sein und begann unter einem Vorwand, Fragen zu den Vermögensverhältnissen und den Wertgegenständen zu stellen. Zwei Damen legten sofort auf, zwei andere, die bereits einige Angaben gemacht hatten, stutzen dann ebenfalls. Als sie dem Anrufer mitteilten, dass sie einen Verwandten einschalten werden, legte der Unbekannte sofort auf. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Lengerich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast