Allerweltsvogel -Haussperling- in GEFAHR

Hier kommst Du zum Bereich von FÜRSTENFELDBRUCK
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
Die Informationen zum Wappen und zu Fürstenfeldbruck findest Du in wikipedia!
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich im Bereich von FÜRSTENFELDBRUCK
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2575
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Allerweltsvogel -Haussperling- in GEFAHR

Beitragvon Sonja » Di 27. Jun 2017, 07:31

Der Spatz gilt als Allerweltsvogel. Grau-braun, optisch eher unscheinbar, aber in großen Scharen unterwegs. Doch mittlerweile stagniert sein Bestand, bayernweit nimmt sein Vorkommen vor allem in Stadtzentren ab. Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) kommt sogar zu dem drastischen Schluss, dass es im Stadtgebiet von München "nur noch eine Frage der Zeit" sei, bis der Spatz nicht mehr zu den fünf häufigsten Gartenvögeln zählt.Auch im Landkreis geht die Zahl der Spatzen zurück. Ihnen fehlen Nahrung und Nistmöglichkeiten! Im Landkreis Fürstenfeldbruck liegt er unter den Gartenvögeln auf Platz vier. 418 Exemplare des Haussperlings, wie der Spatz eigentlich heißt, wurden bei der diesjährigen "Stunde der Gartenvögel" von den Vogelbeobachtern gezählt. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Fuerstenfeldbruck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast