Fürstenfeldbruck - Sensibler Donaulachs reagiert anfällig - Ausgestorbene Fischart in der Amper!

Hier kommst Du zum Bereich von FÜRSTENFELDBRUCK
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
Die Informationen zum Wappen und zu Fürstenfeldbruck findest Du in wikipedia!
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich im Bereich von FÜRSTENFELDBRUCK
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4990
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Fürstenfeldbruck - Sensibler Donaulachs reagiert anfällig - Ausgestorbene Fischart in der Amper!

Beitragvon Sonja » Do 22. Feb 2018, 07:33

Der Gebietsbetreuer des Ampertals stellt jeden Monat einen Ureinwohner des Landschaftsschutzgebietes vor, welcher in seinem Vorkommen bedroht ist. Der Huchen ähnelt der Bachforelle, ist aber deutlich größer und erreicht eine Länge von 1,50 Metern. Warum es um den sogenannten Donaulachs nicht gut bestellt ist, hat vor allem einen Grund, denn er reagiert anfällig auf menschengemachte Veränderungen in unseren Fließgewässern! Genaueres im Link hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Fuerstenfeldbruck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast