Obwohl heimische Arten zurückkehren - Schon fünf nach zwölf in der Natur in Melle

Hier kommst Du zur
Gemeinde MELLE!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um die Gemeinde-Infos aufrurufen: Diese Gemeinde gehört zum NiedersachsenPORTAL
Bild * Bild
.
Herzlichen Dank an User 'siggi-01' für dieses Bild!
Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Forumsregeln
Bild
Herzlichen Dank an User 'siggi-01' für dieses Bild!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4845
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Obwohl heimische Arten zurückkehren - Schon fünf nach zwölf in der Natur in Melle

Beitragvon Sonja » Fr 20. Okt 2017, 17:40

An der Rückkehr längst vergessener heimischer Tierarten wie Fischotter, Biber oder Wolf erkennen wir, dass es der Natur an einigen Stellen wieder besser geht. Ein besserer Schutz unserer Gewässer, beispielsweise begünstigt die Ausbreitung des Fischotters. Doch dies scheint nur so! Das Artensterben hat ein beängstigendes Tempo und unvorstellbare Ausmaße angenommen. Genaueres HIER
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Melle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste