Ludwigshafen - Kinder lernen mit Vierbeinern im Tierheim - Kinder sollen mit Spaß Kompetenzen erwerben

Hier kommst Du in die
Gemeinde LUDWIGSHAFEN!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde LUDWIGSHAFEN!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4992
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Ludwigshafen - Kinder lernen mit Vierbeinern im Tierheim - Kinder sollen mit Spaß Kompetenzen erwerben

Beitragvon Sonja » Sa 16. Jun 2018, 07:30

Ein Kurs "Tiere im Tierheim", ist einer von 55 Workshops des "Kinderzukunftsdiploms", das zusammen mit einer Veranstaltung der Initiative Lokale Agenda 21 (ILA) in seine zehnte Auflage gestartet ist. Bei diesem Projekt sollen Kinder mit Spaß Kompetenzen erwerben. Beim Kurs im Tierheim, bekommen die Kinder erklärt, dass Angstbellen und Beißen bei Hunden darauf schließen ließen, dass die Besitzer sie nicht artgerecht gehalten haben und deshalb würden sie psychische Störungen entwickeln. Genaueres im Link hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Ludwigshafen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast