Krankenhaus Rund-um-die-Uhr-Versorgung bei Schlaganfall ist TOP in Rendsburg

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2527
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Krankenhaus Rund-um-die-Uhr-Versorgung bei Schlaganfall ist TOP in Rendsburg

Beitragvon Sonja » Mo 24. Jul 2017, 17:04

Der Schlauchkatheter ist über einen Meter lang, nur 1,5 Millimeter dick, und er kann Leben retten. In mehr als 50 Operationen haben Dr. Ulrich Pulkowski und seine Kollegen den Schlauch im vergangenen Jahr verwendet. Sie zogen damit die Gerinnsel heraus, die im Gehirn ihrer Patienten einen Propfen bildeten, die Blutversorgung zu Teilen des Kopfes unterbrachen und damit einen Hirnschlag auslösten! Zwischen zwei Visiten dürfen maximal sechs Stunden liegen, damit möglichst zügig bemerkt wird, wenn sich der Zustand eines Patienten verschlechtert. Im Mai wurden für die gesamte Klinik zwei neue Computertomographen und ein Magnetresonanztomograph erworben. Die Kosten lagen bei zwei Millionen Euro. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Rendsburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast