Osterhofen - Selten erkannte Borreliose, Patientin gründet Selbsthilfegruppe

Hier kommst Du zum Bereich von OSTERHOFEN
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
.
Forumsregeln
Hier befindest Du Dich im Bereich von OSTERHOFEN
Bild * Bild
Weitere Informationen zum Wappen und zu Osterhofen findest Du auch in wikipedia!

Sofern keine passendere Rubrik existiert,
bitte Neuigkeiten, Fotos, Termine, etc. hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2724
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Osterhofen - Selten erkannte Borreliose, Patientin gründet Selbsthilfegruppe

Beitragvon Sonja » Fr 10. Nov 2017, 17:03

"Stehlen Sie mir nicht die kostbare Zeit", an diese Worte eines Arztes erinnert sich Marie Renner noch ganz genau und erkennbare Wut steigt in ihr auf! Jahrelang plagte sie sich mit verschiedenen, nicht übersehbaren großen Schmerzen. Erst nach fast achtzehn Jahren und einer Odyssee zu über zahlreichen Ärzten und Klinken wurde die Krankheit erkannt. Borreliose. Genaueres HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Osterhofen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast