Korschenbroich - Insektensterben: Hobbygärtner helfen fliegenden Nützlingen und sind für die Artenvielfalt im Einsatz

Hier kommst Du zur
Gemeinde KORSCHENBROICH!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um nach KORSCHENBROICH hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde KORSCHENBROICH!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5168
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Korschenbroich - Insektensterben: Hobbygärtner helfen fliegenden Nützlingen und sind für die Artenvielfalt im Einsatz

Beitragvon Sonja » Di 31. Jul 2018, 11:08

Nach einer Auswertung der Roten Listen sind in Deutschland bereits 41% der Schmetterlinge ausgestorben oder bestandsgefährdet.“ Bei Wildbienen sind mehr als die Hälfte der hierzulande 561 Arten im Bestand bedroht. Darauf weist der Naturschutzbund (NABU) hin. Gehen die Insekten weiter zurück, wirkt sich das nicht nur auf die Bestäubung aus (80% unserer Kulturpflanzen benötigen die Bestäubung durch Insekten), sondern auch Vogelarten wie Blaukehlchen, Mehlschwalbe oder Dorngrasmücke bekommen dann Probleme, genügend Nachwuchs zu ernähren und aufzuziehen. Eine Schwalbenfamilie frisst nach Angaben des BUND Konstanz während der Brutsaison ein Kilogramm Insekten, bei anderen Vogelarten wie z.B. Meisen können es sogar gleich mehrere Kilogramm sein. Genaueres im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Korschenbroich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast