Korschenbroich - Eine lebendige, artenreiche und naturnahe Wiese: Eine Wildwiese ist sinnvoller als Gras!

Hier kommst Du zur
Gemeinde KORSCHENBROICH!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um nach KORSCHENBROICH hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde KORSCHENBROICH!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4837
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Korschenbroich - Eine lebendige, artenreiche und naturnahe Wiese: Eine Wildwiese ist sinnvoller als Gras!

Beitragvon Sonja » Mi 22. Aug 2018, 10:50

Der klassische "Englische Rasen" erscheint dem Auge zwar ebenmäßig grün, ist aber genau so leblos und unbewohnt wie der Teppich in der guten Stube! Wer es lieber etwas bunter, duftender und vor allem auch lebendiger haben möchte, der findet hier ein paar Tipps für das Anlegen einer naturnahen Blumenwiese. Das Anlegen einer artenreichen und naturnahen Wiese ist kein Werk eines einzigen Sommers, dessen sollte man sich bewusst sein. Oft reicht es schon aus, auf Düngung zu verzichten und die Flächen nur noch ein- bis zweimal im Jahr zu mähen. Wer wirklich ganz neu beginnen will und die Möglichkeit dazu hat, sollte einen nährstoffarmen Boden verwenden, denn vor allem zu viel Stickstoff verhindert eine größere Artenvielfalt! Einzelheiten hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Korschenbroich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast