Bagger beschädigte 10.000-Volt-Kabel in Euskirchen – Stromausfall

Hier kommst Du zur
Gemeinde EUSKIRCHEN!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2725
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Bagger beschädigte 10.000-Volt-Kabel in Euskirchen – Stromausfall

Beitragvon Sonja » Do 14. Sep 2017, 17:42

Ein Bagger hatte ein 10.000-Volt-Kabel gekappt, wie Westnetz-Sprecherin Edith Feuerborn auf Anfrage sagte. Kurz danach (15.43 bis 16.28 Uhr) der nächste Ausfall! Betroffen waren Ober- und Niederelvenich, Dürscheven, Enzen und Elsig. Der Grund: In Oberelvenich war ein Baum in eine 11 000-Volt-Freileitung gestürzt. Westnetz stellte die Versorgung durch Netzumschaltungen wieder her. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Euskirchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast