Dülmen - Rentenpaket: Wie sicher und gerecht ist die Rente wirklich? - Belastung für Arbeitnehmer

Hier kommst Du zur
Gemeinde DÜLMEN!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Hier bist Du in der
Gemeinde DÜLMEN!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 5151
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Dülmen - Rentenpaket: Wie sicher und gerecht ist die Rente wirklich? - Belastung für Arbeitnehmer

Beitragvon Sonja » Sa 10. Nov 2018, 09:54

Wieder ein Rentenpaket, wieder viel Geld und wieder das Versprechen, die Rente sei nun sicher, allerdings nur bis 2025! Es gibt einen Grund, warum die Politik eine Rentenpolitik über dieses Jahr hinaus scheut. Am Donnerstag verabschiedete der Bundestag ein milliardenschweres Rentenpaket. Das sieht eine "doppelte Haltelinie" vor: Bis 2025 werden die Rentenbeiträge bei 20 Prozent gedeckelt und das Rentenniveau bei 48 Prozent stabil gehalten. Außerdem profitieren Mütter und Geringverdiener. Das kostet 32 Milliarden Euro zusätzlich. Was jetzt beschlossen ist, gilt bis 2025. Und danach? Völlig unklar. Es sei kein Zufall, dass der Zeithorizont des Rentenpakets nur bis 2025 gehe. Denn spätestens 2030, wenn die geburtenstarken Jahrgänge der Babyboomer in Altersruhe gehen, gerate das bisherige Rentensystem vollends ins Wanken. Genaueres hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Duelmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast