Online einkaufen aber nach Möglichkeit doch sicher!? Geht das?

Online Einkaufen - oder doch lieber -per pedes- bei einem Bummel mit der Partnerin oder dem Partner REGIONAL wieder einmal in die örtlichen Geschäfte schauen?
Wie dem auch sei, HIER in diesem Forenbereich könnt ihr auch in UnserPORTAL gerne Eure Tipps und Empfehlungen an andere User weitergeben! Auch GÄSTE können hier natürlich gern schreiben!

Bild * Bild
Aufgrund einer tollen Anregung durch TOM habe ich heute (22.07.2017) diese RUBRIK eingerichtet!
Hier können ALLE sehr gern LINKS zu Online-Adressen einfügen, unter denen man günstig und vor allem,
unkompliziert und ohne "Schmuh" gefahrlos online einkaufen kann! Also bitte NUR Adressen einfügen, die man
selbst schon OHNE PROBLEME getestet hat und bisher mit GUTEN ERFAHRUNGEN davon überzeugt ist!

DANKE nochmal an TOM für die Anregung!!!
Forumsregeln
Online Einkaufen - oder doch lieber -per pedes- bei einem Bummel mit der Partnerin oder dem Partner REGIONAL wieder einmal in die örtlichen Geschäfte schauen?
Wie dem auch sei, HIER in diesem Forenbereich könnt ihr auch in UnserPORTAL gerne Eure Tipps und Empfehlungen an andere User weitergeben! Auch GÄSTE können hier natürlich gern schreiben!

Bild * Bild
Du befindest Dich im Bereich für EINKAUF-TIPPS
die von User zu User sehr gern weiter gegeben werden können in UnserPORTAL!
Hier ist es auch erlaubt, die Einkaufs-Tipps als "Sponsor-Link" einzufügen, aber NUR,
sofern man tatsächlich selbst schon gekauft und wirklich vom Händler überzeugt ist!
Also bitte NUR Tipps eingeben, die tatsächlich zu seriösen Anbietern führen!
(mit "Sponsor-Link" ist gemeint, das Ihr selbst eine Vergütung oder ähnliches bekommt für die Empfehlungt!)
.
Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
Beiträge: 2120
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Online einkaufen aber nach Möglichkeit doch sicher!? Geht das?

Beitragvon Uwe » Di 24. Okt 2017, 14:40

Man muß sich ja heutzutage wirklich über alles möglich Fragen stellen, wenn man so einigermaßen sicher durch das Netz kommen möchte! Natürlich gehört auch das Online-Shopping dazu. Also der Einkauf im Internet! Aber man liest und hört ja so viel darüber - wie macht man es also richtig?

Ich persönlich habe vor Jahren schon extra dafür ein "Prepaid-Konto" angelegt, welches also nur -abgeräumt- werden könnte bis zu dem Betrag, der sich gerade darauf befindet, mehr ginge nicht! Natürlich befindet sich auf dem Konto auch nur das, was gerade benötigt wird, mal ganz abgesehen davon, das Sonja und ich uns eh nicht in der Lage befinden über Millionärs-Sorgen nachdenken zu müssen -grins-

Ok, so weit, so gut ... KONTO Attacke = lohnt sich also schon mal nicht! Zur weiteren Absicherung, getreu dem Motto, "doppelt gemoppelt hält besser", habe ich auch noch bei PayPal ein Konto eröffnet, dies schon vor etlichen Jahren und bin bis zum heutigen Datum damit noch nie auf die Nase gefallen! Ehrlich, nicht eine Beschwerde zu PayPal, in den ganzen Jahren nicht - allerdings betrieb ich auch nie einen Online Handel bei denen, muss ich gestehen! Wenn überhaupt, dann habe ich mittels PayPal mal etwas bezahlt und das ging immer ohne jegliches Problem und ... wenn ich mal ein Problem mit dem Verkäufer hatte, dann hat mir PayPal bis jetzt immer sehr gut geholfen - das muss ich tatsächlich zugeben! Und dies kam, sogar gegenüber amerikanischen Firmen, bisher leider schon 3 mal vor in all den Jahren (immerhin ca. über 15 Jahre insgesamt).

Nun denke ich mir, wir haben ja hier die Rubrik mit den EK-Tipps, will ich mal diesen Tipp hier einfügen und auch versuchen vor Augen zu führen, wie die ganze Sache gemeint ist. Also füge ich diese Erklärung und diese dann auch mit einem "gesponserten" Link ein. Soll heißen, Wer noch KEIN PayPal-Konto bisher hatte und aufgrund meines Tipps nun eines öffnet indem er/sie den Link anklickt, löst damit folgendes aus:

1. Du kannst dann ein eigenes PayPal-Konto eröffnen
2. Wenn Du im Anschluss dann einen Einkauf bei oder über eines der Geschäfte bei AKLAMIO tätigst im WERT von mindestens 10.- Euro und den Einkauf per PayPal bezahlst, dann ....
3. Erhalte ICH (einmalig) eine Prämie und DU erhältst die gleiche Prämie (einmalig)

DAS ist also mit "gesponserter Link" gemeint! Ich habe also angegeben, das bei mir die Prämie zu gleichen Teilen vergeben werden soll, so hat JEDER etwas davon ;-)

Hier ist meine EMPFEHLUNG für RAKUTEN Soft- und Hardware-Einkauf (gilt nur bis 31.10.2017)

Hier ist meine EMPFEHLUNG für TIERBEDARF!!! (gilt nur bis 31.10.2017)

OK, soll erst mal soweit gut sein ... die "Einschränkung bei der Gültigkeit" deshalb, da die Aktion mit der Prämie so vorgegeben wurde! Na ja, wenn es halt so sein soll :-( ... aber vielleicht nutzt es ja jemand und "Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist!" -grins-
UND = PayPal ist ja aus meiner Erfahrung heraus nichts schlechtes, die beiden Tipps habe ich selbst genutzt, bzw. nutze sie ja noch immer = also auch nichts schlechtes. Alles in allem = die Tipps als solche nutzen in jedem Fall, also auch NACH dem Datum noch!

Beste Grüße, Euer Uwe ;-) ... und es soll ja auch als "Beispiel" dienen! Damit zukünftig jeder versteht, was gemeint war ;-)
.

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Administrator
Beiträge: 2120
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Re: Online einkaufen aber nach Möglichkeit doch sicher!? Geht das?

Beitragvon Uwe » Di 24. Okt 2017, 15:37

Mir fiel da gerade ein, es geht ja stark auf WEIHNACHTEN zu
und sicher wird ja doch der eine oder andere drüber nachdenken ;-)

Eine schöne Geschenk-Idee sind zum Beispiel auch die Sortimente von LEBKUCHEN SCHMIDT
(ebenfalls passend zum oberen Tipp eingefügt!)

Sonja und ich haben diese Firma schon getestet (online) und waren rundherum zufrieden! Allerdings bekommt man natürlich die Artikel
schon günstiger, wenn man sich die Mühe macht und selbst alles einkauft in der Innenstadt - schon klar. Aber, wenn man nicht so toll zu Fuß ist...

Ebenfalls eine tolle Sache, gerade wenn es um schwere Sachen geht, wie zum Beispiel Getränke-Kisten oder tatsächlich schwere Einkäufe,
da lohnt sich dann eventuell schon der Lieferservice von REWE - halt eine reine "Kalkulation"
Aus Erfahrung wissen wir, SERVICE ist tatsächlich empfehlenswert, aber man muss schon genau hinschauen!

Ok, nun ist aber gut ... erst einmal ... Euer Uwe ;-) :UJ:


Zurück zu „EINKAUF-TIPPS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast