Rhein-Sieg-Kreis - Fatale Folgen für Fledermäuse denn von Oktober bis März bitte nicht stören!

Hier kommst Du zur
Gemeinde RHEIN-SIEG-KREIS!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2792
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Rhein-Sieg-Kreis - Fatale Folgen für Fledermäuse denn von Oktober bis März bitte nicht stören!

Beitragvon Sonja » Mi 18. Okt 2017, 17:45

Die nachtaktiven Flugexperten stehen jedoch unter strengem Artenschutz, denn ihre Lebensräume werden immer weiter zerstört. Im Rhein-Sieg-Kreis sind 15 Fledermausarten heimisch. Anhand der bevorzugten Sommerquartiere unterscheidet man zwischen Baum- und Hausfledermäusen. Als Winterdomizil dienen den Fledermäusen Erdkeller, Höhlen, Stollen und ähnliche Räume, hier dürfen sie in der Zeit vom 1. Oktober bis zum 31. März auf keinen Fall gestört werden. Mehr HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Rhein-Sieg-Kreis“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast