Staupekrankheit breitet sich in Rheinland-Pfalz + Saarland aus

Rhein-Lahn-Kreis /Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2241
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Staupekrankheit breitet sich in Rheinland-Pfalz + Saarland aus

Beitragvon Sonja » Mi 6. Sep 2017, 17:26

Für den Menschen ist die Krankheit ungefährlich. Für Tiere kann sie tödlich enden. Das Staupevirus kann Füchse, Hunde, Marder, Dachse und Waschbären befallen, beispielsweise bei direktem Kontakt mit den Ausscheidungen anderer infizierter Tiere. Zu den typischen Symptomen gehören Fieber, Durchfall und starker Gewichtsverlust. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Rhein-Lahn-Kreis“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast