Wildschweinplage / Wildschweine verunsichern Menden – Stadt setzt auf Jäger

Hier kommst Du zur
Gemeinde MENDEN!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Hier kommst Du zur
Gemeinde MENDEN!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 3078
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Wildschweinplage / Wildschweine verunsichern Menden – Stadt setzt auf Jäger

Beitragvon Sonja » Fr 22. Sep 2017, 10:58

Können Jäger die von Wildschweinen geplagten Anlieger rund um die Eupener Straße erlösen? Denn regelmäßig werden Gärten von streunenden Rotten durchwühlt, und mancher Anwohner traut sich nach unheimlichen Begegnungen mit völlig angstfreien Sauen und Keilern kaum mehr auf die Fußwege. Dass Jäger unmittelbar an der Gartenhecke auftauchen, wäre im Fall der massiven Plage, aber gar nicht nötig. Denn die Anwohner dort vermuten die Ursache für das vermehrte Auftreten des Wildes bekanntlich in einem Birkenwäldchen unweit ihrer Häuser. Genaueres im Text HIER


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Hier geht es zu Meine Fotos bei FLICKr *** Ich bin Mitglied in der UnserPORTAL-FotoGruppe

Zurück zu „Menden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast