Cochem - So bleiben die Beine am Arbeitsplatz fit - Venenfit mit Venentraining

Hier kommst Du in die
Gemeinde COCHEM!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen:
Bild Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde COCHEM (am Glan)!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4821
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Cochem - So bleiben die Beine am Arbeitsplatz fit - Venenfit mit Venentraining

Beitragvon Sonja » Do 9. Aug 2018, 16:27

Viele Menschen verbringen einen Großteil Ihres Tages am Arbeitsplatz. Dabei ist zum Beispiel für Verkäuferinnen, Friseure oder Bürokräfte langes Stehen oder Sitzen selbstverständlich. Vorsicht, beim Sitzen und Stehen tun sich die Venen schwer, das Blut entgegen der Schwerkraft Richtung Herz zu transportieren. Geschwollene Beine, Besenreiser und Krampfadern können die Folgen sein. Nutzen Sie jede Gelegenheit, sich zu bewegen, denn Bewegung tut den Venen immer gut! Darüber hinaus ist bei Venenerkrankungen oder zu deren Vorbeugung vor allem eine gezielte Gymnastik zur Kräftigung der Beinmuskulatur sinnvoll. Enge und hochhackige Schuhe erschweren den Blutrückfluss und lassen die Füße anschwellen. Deshalb achten Sie auf Abwechslung und variieren Sie Ihre Schuhmodelle. Zu Hause darf es auch barfuß sein. Einzelheiten hier im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Cochem“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast