WICHTIGER HINWEIS
Du möchtest gern die neusten Infos im UnserPORTAL Netz (neuer Bereich) sehen ?

Dann solltest Du GratisWegEU im Auge haben !

Alle halbe Stunde neue Informationen!

Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !

! ACHTUNG !
Achte bitte nach der Registrierung auch auf Deinen SPAM- bzw. JUNK-Mail Ordner!

Leider werden unsere Mails oftmals dort einsortiert, bis sie als erwünschte Mails gekennzeichnet werden!


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Niestetal - Silberrücken-Attacke! Zoo-Besucher in Angst: Eingesperrter Riesen-Gorilla prügelt Panzerglas kaputt!

Hier kommst Du in die Ortschaft NIESTETAL!

Bild Bild * Bild

Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die ORTSCHAFT hinein zu gelangen! -oder- Gehe auf die PORTAL-SEITE!
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der Ortschaft NIESTETAL!

Bild Bild * Bild

Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein...
-oder- Gehe auf die PORTAL-SEITE!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6432
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Niestetal - Silberrücken-Attacke! Zoo-Besucher in Angst: Eingesperrter Riesen-Gorilla prügelt Panzerglas kaputt!

Beitragvon Sonja » Mo 4. Mär 2019, 09:33

Damit haben die Besucher des Omaha Henry Doorly Zoos in Omaha wohl nicht gerechnet: Während sie hinter dem vermeintlich sicheren Sicherheitsglas stehen und die Gorillas beobachten, rastet einer von ihnen plötzlich aus! Schock beim Familienausflug im Zoo: Ein kleines Mädchen steht mit seiner Familie vor dem Gorillagehege im Zoo von Omaha und klopft sich lachend auf die Brust und gegen die Scheibe. Einer der Silberrücken hinter der Scheibe findet die Situation allerdings gar nicht lustig und rast mit vollem Tempo auf das Kind zu und feuerte einen Schlag auf das Sicherheitsglas ab, die aufgrund des wuchtigen Aufpralls Risse zieht. Schockiert von der Attacke des ausgewachsenen Gorillas, der bis zu 230 Kilogramm wiegen kann, verlässt die Familie fluchtartig den Bereich vor dem Gehege. Mehr zum Thema? Gibt es hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Niestetal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast