Bochum - Banken und Sparkassen stellen Geldversorgung um - Bargeld nur noch am Automaten!

Hier kommst Du zur
Gemeinde BOCHUM!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde BOCHUM!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4984
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Bochum - Banken und Sparkassen stellen Geldversorgung um - Bargeld nur noch am Automaten!

Beitragvon Sonja » Mi 12. Sep 2018, 07:36

Immer mehr Banken und Sparkassen stellen die Geldversorgung um. Bares gibt es nicht mehr am Schalter, nur noch am Automaten. Was steckt dahinter?
Für die Party mal eben 20 Euro abheben? Diese Praxis ist Deutschlands Banken ein Dorn im Auge. Denn die Kosten der Geldautomaten lassen sich so kaum decken. Neue Regeln sollen das Verhalten der Kunden jetzt ändern. Den Banken sind die "Just in time"-Kunden ein Graus: Jeder achte Geldautomatengänger zieht weniger als 50 Euro. Bei den unter 30-Jährigen ist es sogar jeder Dritte. Aus Sicht der Banken, ist es ohnehin schwer verständlich, dass Menschen heutzutage überhaupt noch Bargeld brauchen und nicht längst ausschließlich elektronisch bezahlen. Einzelheiten hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Bochum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast