M&J beim Aufstieg zum Navachica (1831m). (Schnickenfittich Video 5)

User SCHNICKENFITTICH zeigt mit seiner Partnerin tolle VIDEOS
von Wanderungen im Süden von Spanien und anderswo auf der Welt!

Bild

Lasst Euch verzaubern von tollen Bildern und genießt die Eindrücke
bis dahin das Euch Jörg und seine Partnerin gerne mit Rat und Tat
sowie Infos und GPS-Daten weiter helfen!
Forumsregeln
User SCHNICKENFITTICH zeigt mit seiner Partnerin tolle VIDEOS
von Wanderungen im Süden von Spanien und anderswo auf der Welt!

Bild

Lasst Euch verzaibern von tollen Bildern und genießt die Eindrücke
bis dahin das Euch Jörg und seine Partnerin gerne mit Rat und Tat
sowie Infos und GPS-Daten weiter helfen!
Benutzeravatar
Schnickenfittich
Beiträge: 30
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 19:37
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius

M&J beim Aufstieg zum Navachica (1831m). (Schnickenfittich Video 5)

Beitragvon Schnickenfittich » Sa 10. Feb 2018, 23:34

Ahoi,
Aufstieg zum Navachica (1831m). Das Wetter war gut zum Wandern und die Aussicht ebenso. Gelbe Ginsterfelder mit Blick auf die Sierra Nevada und Granada im Norden. Nerja und Torrox im Osten Richtung Küste. Der Stausee Los Bermejales bei Arenas del Rey im Süden. Für die ca. 19Km ab El Pinarillo benötigt man ca. 7 Std hin und zurück. Durchaus anstrengend im Aufstieg. ;-)
Info's, GPX-Daten bei mir oder Wikiloc.

https://youtu.be/roqrGxrGje4


Viele Grüße
M&J
*******************************************
Bergwandern aus Leidenschaft
Schnickenfittich zeigt die Videos in UnserPORTAL

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1947
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Re: M&J beim Aufstieg zum Navachica (1831m).

Beitragvon Uwe » So 11. Feb 2018, 09:09

Immer wieder TOLL die Filme von Euch beiden anzuschauen!
Nur, eine Frage beschäftigt mich: Sind die beiden "Wanderstöcke" nicht eher hinderlich im Gelände? Da grübel ich schon die ganze Zeit drüber...
Aber das ist halt eine Frage von jemandem, der nun das letzte mal vor ungefähr 40 Jahren in solchem Gelände gewandert ist... mit den Eltern damals in den Bergen von Tirol -grins-
Grüße aus Düsseldorf und RESPEKT für Eure Touren!
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 19 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211/94215940
GOOGLE+ Community (öffentlich)

Benutzeravatar
Schnickenfittich
Beiträge: 30
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 19:37
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius

Re: M&J beim Aufstieg zum Navachica (1831m). (Schnickenfittich Video 5)

Beitragvon Schnickenfittich » So 11. Feb 2018, 13:32

Moin Uwe, man könnte sie kürzer einstellen für den Aufstieg aber das ist uns zu viel getüddel. Früher sind wir ohne Stöcker gewandert, würden das jetzt nicht mehr machen. Das ist wie mit Allrad. ;-)
Du läufst sicherer, schneller und erreichst dadurch entferntere Ziele mit weniger Kraftaufwand durch die Beinmuskulatur. Noch wichtiger finde ich Stöcker beim Abstieg im Fels oder besonders bei Schotter.
Nie mehr ohne! Ich dachte früher auch immer das wäre so ein „alte Leute“ Ding. Deine Knie und der Rücken werde es dir Danken Sticks zu benutzen.
Lg
Jörg
*******************************************
Bergwandern aus Leidenschaft
Schnickenfittich zeigt die Videos in UnserPORTAL

Benutzeravatar
Uwe
Administrator
Beiträge: 1947
Registriert: So 18. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Capricorn
Kontaktdaten:

Re: M&J beim Aufstieg zum Navachica (1831m). (Schnickenfittich Video 5)

Beitragvon Uwe » So 11. Feb 2018, 14:30

Hätte ich tatsächlich nicht gedacht! Seltsam, was solche dünnen Stöckchen doch ausmachen... Aber gut das Du es so schön erklärt hast! Könnte ja sein, das es vielleicht ja doch den einen oder anderen interessiert der sich NICHT traute mal danach zu fragen ;-) Bei mir hat sich die entsprechende "Hemmschwelle" etwas geändert seitdem ich meinen Rollator durch die Gegend schiebe...
DANKE nochmal für die Auskunft und Info! :-)
Uwe
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!

............................................................................................................................
#UnserPORTAL #UwesSpanienPORTAL UnserPORTAL @ Twitter
Uwe ist der ADMIN von UnserPORTAL (ehemals SPANIEN-PORTAL - seit 1999)
und für die User gern jederzeit von 08 bis 19 Uhr telefonisch erreichbar!
Telefon: 0211/94215940
GOOGLE+ Community (öffentlich)

Benutzeravatar
Schnickenfittich
Beiträge: 30
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 19:37
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius

Re: M&J beim Aufstieg zum Navachica (1831m). (Schnickenfittich Video 5)

Beitragvon Schnickenfittich » Mo 12. Feb 2018, 20:45

Uwe, Geländereifen drauf und ab in die Pampa.
Bloß nicht einrosten. Bei euch gibt’s doch bestimmt auch schöne Ecken zum spazieren gehen.

Lg
Jörg
*******************************************
Bergwandern aus Leidenschaft
Schnickenfittich zeigt die Videos in UnserPORTAL


Zurück zu „WanderWelt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste