WICHTIGER HINWEIS
Du möchtest gern die neusten Infos im UnserPORTAL Netz (neuer Bereich) sehen ?

Dann solltest Du GratisWegEU im Auge haben !

Alle halbe Stunde neue Informationen!

Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !

! ACHTUNG !
Achte bitte nach der Registrierung auch auf Deinen SPAM- bzw. JUNK-Mail Ordner!

Leider werden unsere Mails oftmals dort einsortiert, bis sie als erwünschte Mails gekennzeichnet werden!


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Königstein - Anti-Aging-Effekt für Schnittblumen: 5 Tricks, mit denen Schnittblumen ewig halten - Rosen sind Mimosen!

Hier kommst Du zu der Gemeinde KÖNIGSTEIN im Taunus

Bild Bild * Bild
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der Gemeinde KÖNIGSTEIN im Taunus

Bild Bild * Bild
Willst Du näheres zu Struktur und zum Wappen erfahren, dann schau bitte in wikipedia

Herzlichen Dank an 'Barbara Weidenbusch Amerschläger' für die tollen Fotos ihrer alten Heimat
und auch für das Rubriken-Foto!

Wenn Du Neuigkeiten, Informationen, aktuelle Fotos zu diesem Ort hast, dann bitte hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6432
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Königstein - Anti-Aging-Effekt für Schnittblumen: 5 Tricks, mit denen Schnittblumen ewig halten - Rosen sind Mimosen!

Beitragvon Sonja » Mi 27. Feb 2019, 07:53

Blumen sind ja bekanntlich die Sprache der Liebe. Aber leider sind sie auch vergänglich. Wir haben ein paar Tricks und Kniffe, wie man Schnittblumen länger frisch hält. Blumen bringen Farbe und Freude in die Wohnung. Ob auf dem Tisch oder in großen Bodenvasen: Blumen sind lebende Dekoration. Im Gegensatz zu Topfpflanzen tickt die Verwelk-Uhr von Schnittblumen jedoch leider sehr schnell. Wir zeigen Ihnen ein paar Tricks für einen echten Anti-Aging-Effekt. Sie wollen doch sicherlich auch nicht aus einem schmutzigen Wasserglas trinken. Stellen Sie also auf jeden Fall sicher, dass das Behältnis, in dem du die Blumen aufbewahrst, richtig sauber ist. Heißt: Nicht einfach die letzten Blumen rausnehmen und die neuen reinstellen. Den Trick mit dem Anschneiden kennt man eigentlich. Aber wussten Sie, dass man nur Blumen mit hartem Stiel schräg anschneidet? Dazu gehören zum Beispiel Rosen und Lilien. Alle Blumen mit weichem Stiel wie zum Beispiel Tulpen oder Gerbera schneidet man gerade an. Die Umgebung, in der Sie Ihren Strauß platzieren, spielt ebenfalls eine Rolle. Denn Zugluft und direkte Sonneneinstrahlung können die Haltbarkeit von Schnittblumen negativ beeinflussen. Am besten gefällt dem Strauß ein heller Standort ohne direktes Sonnenlicht, nicht zu nah an Fenstern oder Heizkörpern. Mehr gibt es im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Koenigstein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast