Seite 1 von 1

Hürth - Starke Ströme von Studenten in den Vorlesungszeiten - Stadt und KVB planen Ausbau des Nahverkehrs ab 2020

Verfasst: Di 15. Mai 2018, 07:27
von Sonja
Der Rat der Stadt Köln soll in seiner Sitzung am 7. Juni grünes Licht für die Anschaffung von 62 Langzügen mit einer Länge von 60 Metern und zwei Niederflurbahnen mit einer Länge von 30 Metern geben. Kosten, Rund eine halbe Milliarde Euro. Auf jeden Fall will die KVB auf der Linie 1 und später auch auf der Linie 9 Züge von 90 Metern Länge fahren lassen. Ein Langzug (60 Meter) soll dafür mit einem Normalzug (30 Meter) gekoppelt werden. Es müssen dafür auch noch einige Bahnsteige verlängert werden. Genaueres im Link hier