Gelsenkirchen - Pferd hatte sich losgerissen und in Jauchegrube gesprungen - Pferd aus Jauchegrube gerettet!

Hier kommst Du zur
Gemeinde GELSENKIRCHEN
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in den Gemeindebereich hinein zu gelangen:
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4330
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Gelsenkirchen - Pferd hatte sich losgerissen und in Jauchegrube gesprungen - Pferd aus Jauchegrube gerettet!

Beitragvon Sonja » Sa 7. Apr 2018, 16:42

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwachen Buer und Hessler ragte nur noch der Kopf des Tieres aus dem Behälter. Soweit möglich wurde Flüssigkeit abgepumpt und das Tier beruhigt und stabilisiert. Das Pferd wurde anschließend gereinigt und ohne sichtbare Verletzungen den überglücklichen Besitzern übergeben. Einzelheiten im LINK
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Gelsenkirchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast