Gelsenkirchen - Oma's G'schmolzene Dolgen: Pflaumenmus nach Omas Rezept einfach selber machen - Der Duft der Kindheit!

Hier kommst Du zur
Gemeinde GELSENKIRCHEN
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in den Gemeindebereich hinein zu gelangen:
Bild * Bild
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4833
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Gelsenkirchen - Oma's G'schmolzene Dolgen: Pflaumenmus nach Omas Rezept einfach selber machen - Der Duft der Kindheit!

Beitragvon Sonja » Sa 22. Sep 2018, 09:30

Ob als Brotaufstrich oder Gebäckfüllung: Pflaumenmus ist eine süße Versuchung, der man kaum widerstehen kann! Wenn endlich die Pflaumensaison startet, werden die Früchtchen wieder zu allerlei Leckereien verarbeitet. Ob als Belag für saftigen Pflaumenkuchen vom Blech oder Zutat für süße Pflaumenknödel. Dieses Obst veredelt viele Speisen. Aus Pflaumen oder Zwetschgen (beziehungsweise Zwetschen), einer Unterart der Pflaumen, lässt sich auch leckeres Mus zubereiten, dieses wiederum kann als Brotaufstrich oder Füllung für Gebackenes dienen. Auch herzhafte Bratensoßen oder Rotkohl können damit verfeinert werden. Der Duft aus der Kindheit, dieser Süß-Saure, Würzig-Aromatische, das aus der Küche meiner Großmutter wabernde Duft. Einzelheiten hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Gelsenkirchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste