Remscheid - Wespen abwehren oder vertreiben: Wie Wespen ticken - Richtiger Umgang mit den Wespen

Hier kommst Du zur
Gemeinde REMSCHEID!
Bild * Bild
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die Gemeinde hinein zu gelangen!

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Du befindest Dich in der
Gemeinde REMSCHEID!
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 4820
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Remscheid - Wespen abwehren oder vertreiben: Wie Wespen ticken - Richtiger Umgang mit den Wespen

Beitragvon Sonja » Mi 22. Aug 2018, 08:10

Nur zwei Arten von Wespen werden uns Menschen lästig! Die Deutsche Wespe und die Gemeine Wespe fliegen buchstäblich auf unsere Speisen wie Wurst oder Eis sowie auch auf zuckerhaltige Getränke. Alle anderen Wespenarten lassen uns in Ruhe, denn sie interessieren sich lediglich für Insektenlarven und anderes Getier. Die Deutsche und die Gemeine Wespe schwirren gern um unsere Nahrung, da sie selbst gerne Süßes fressen und zudem ständig auf der Suche nach eiweißreicher Kost sind, die sie für die Versorgung ihrer Brut benötigen. Süße Gerüche, wie von süßen Speisen oder überreifem Obst, das lockt Wespen an! Was macht sie aggressiv? Heftige Bewegungen und Anpusten, denn das Kohlendioxid im menschlichen Atem gilt als Alarmsignal für die Wespen. Genaueres hier
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Remscheid“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast