Fußgängerweg über Bahngleise Willi-Allee muß wieder weg

Hier kommst Du in die STADT KASSEL!

Bild Bild * Bild

Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um in die ORTSCHAFT hinein zu gelangen! -oder- Gehe auf die PORTAL-SEITE!
Sofern noch keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein.
.

Moderatoren: Sonja, WuschelRaven, Fuzzy

Forumsregeln
Bild * Bild
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 2566
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Fußgängerweg über Bahngleise Willi-Allee muß wieder weg

Beitragvon Sonja » Do 13. Jul 2017, 08:05

Den erst vor einigen Wochen angelegten Weg für Fußgänger über die Gleise der Wilhelmshöher Allee muss die KVG wieder entfernen. Die Aufsichtsbehörde verweigerte die Genehmigung. Fußgänger schlagen meist den kürzesten Weg ein, auch über Straßen und Schienen hinweg. Bei Straßenbahngleisen ist das nicht nur gefährlich, sondern auch verboten. Deshalb hat die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft (KVG) Fußgängern auf der Wilhelmshöher Allee einen Überweg in Höhe der Ulmenstraße geschaffen. An jener Stelle, an denen ohnehin bereits viele Menschen die Straße und die Schienen überquerten. Die KVG hatte erst vor einigen Wochen bei der Umgestaltung der Wilhelmshöher Allee den etwa 8,50 Meter langen und vier Meter breiten asphaltierten Streifen geschaffen. Genaueres im Text HIER
...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)

Zurück zu „Kassel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast