WICHTIGER HINWEIS
Der aktuelle Hoster von UnserPORTAL (bisher 1&1 und nun IONOS) hat leider einige Änderungen vorgenommen

Aus diesem Grund berichtet UnserPORTAL jetzt schon über GratisWegEU !


Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !
! ACHTUNG !
Achte bitte nach der Registrierung auf Deinen SPAM- bzw. JUNK-Mail Ordner!
Leider werden unsere Mails oftmals dort einsortiert, bis sie als erwünschte Mails gekennzeichnet werden!


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Dannenberg - Traditionsveranstaltung: Samstag, den 09.02.2019 startet Aller-Winter-Fackelschwimmen zum 51. Mal

Hier kommst Du zur
Gemeinde DANNENBERG!
Klick (Tipp) auf das 'Symbol' um die Gemeinde-Infos aufrurufen: Diese Gemeinde gehört zum NiedersachsenPORTAL
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Hier kommst Du zur
Gemeinde DANNENBERG!
Diese Gemeinde gehört zum NiedersachsenPORTAL
Bild * Bild

Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6252
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Dannenberg - Traditionsveranstaltung: Samstag, den 09.02.2019 startet Aller-Winter-Fackelschwimmen zum 51. Mal

Beitragvon Sonja » Mo 4. Feb 2019, 08:40

Celler Bürger und ihre Gäste schwimmen bei winterlichen Temperaturen bis zu eineinhalb Stunden in der Aller, wie kommt man bloß auf so etwas? Am kommenden Samstag, den 09.02.2019, veranstaltet die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Celle wieder ihr traditionelles Aller-Winter-Fackelschwimmen! Wer trainiert ist, schafft die vier Kilometer in einer Dreiviertelstunde; wer sich treiben lässt, braucht doppelt so lange für die Strecke von Altencelle bis zur Pfennigbrücke. Das alljährliche Fackelschwimmen der DLRG in Celle zieht immer mehr Teilnehmer an. Doch die Gaudi im kalten Wasser hat durchaus auch einen ernsten Hintergrund. Bereits zum 51. Mal findet Deutschlands ältestes Winter-Fackelschwimmen statt. Erst ist es ein Kälteschock, ein Beißen an den Zehen, dann steigt die Kälte langsam am Körper empor und lässt den einen oder anderen schon mal nach Luft schnappen. Etwa ein bis zwei Minuten dauert die Pein, dann erwärmt sich das Wasser im “Nassbiber”, dem mehrere Millimeter dicken Trockenanzug, und schützt den Körper vor dem drei Grad kalten Wasser der Aller. Das Allerschwimmen startet gegen 16:45 Uhr in Altencelle an der Allerbrücke. Von dort aus treiben die Teilnehmer bis zum Beginn der Dammaschwiesen, wo sie ein warmes Getränk und ihre Fackel gereicht bekommen. Einzelheiten hier im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Dannenberg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast