WICHTIGER HINWEIS
Der aktuelle Hoster von UnserPORTAL bisher 1&1 und nun IONOS, hat leider einige Änderungen vorgenommen

Aus diesem Grund berichtet UnserPORTAL jetzt auch schon über GratisWegEU !


Bitte registriere Dich KOSTENLOS in GratisWEG.eu ! Es lohnt sich !


Ankündigung kann oben rechts mit X ausgeschaltet werden

Guxhagen - Dieser neue Samsung-Fernseher braucht kein Stromkabel mehr!: Ist das Fernseher-Konzept realistisch?

Hier kommst Du zur Gemeinde GUXHAGEN
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Forumsregeln
Hier kommst Du zur Gemeinde GUXHAGEN
Bild * Bild
Sofern keine passendere Rubrik existiert, bitte Infos, News und Fotos hier herein!
.
Benutzeravatar
Sonja
Gal.&SP-VIP
Gal.&SP-VIP
Beiträge: 6064
Registriert: So 18. Dez 2016, 16:34
Wohnort: Duesseldorf
Geschlecht:
Zodiac: Sagittarius
Kontaktdaten:

Guxhagen - Dieser neue Samsung-Fernseher braucht kein Stromkabel mehr!: Ist das Fernseher-Konzept realistisch?

Beitragvon Sonja » Mi 3. Apr 2019, 09:39

Bei Samsung will man jetzt auch noch das letzte Kabel vom Fernseher entfernen. In einer aktuellen Patentschrift wird ein Gerät beschrieben, das nicht nur drahtlos mit Bilddaten, sondern auch mit der benötigten Energie versorgt wird und auf diese Weise letztlich komplett frei an der Wand aufgehängt werden kann. Das Patent wurde bereits im März letzten Jahres bei den zuständigen Behörden eingereicht, von diesen aber erst jetzt veröffentlicht. Im Kern dreht es sich um ein drahtloses System zur Energieübertragung, mit dem sich die Distanz zwischen einer Steckdose und dem Fernsehgerät auch ohne ein sichtbares Kabel überbrücken lässt. Die Technologien funktioniert dabei ähnlich wie jene, die auch Smartphones über Distanzen von einigen Metern mit Strom versorgen soll. Hinsichtlich der Übertragung von Bildinformationen wurden in den letzten Jahren verschiedene Möglichkeiten erprobt. Die weiteste Verbreitung dürfte hier aber das ganz profane WLAN haben, das inzwischen eine hervorragende Möglichkeit darstellt, da ohnehin vielfach alle Inhalte per IP-Stream auf dem TV-Gerät landen. Bei der Stromversorgung versuchten Hersteller bereits, auf möglichst unauffällige Kabel mit transparenten Isolierungen zu setzen, komplett auf eine feste Verbindung wollte aber noch niemand verzichten. Einzelheiten gibt es hier im Link
Hinweis: Jedem User steht es frei diesen Beitrag zu kommentieren,
sofern er/sie zuvor die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat!


...................................................................................................................................
1. meine Kittys - 2. meine Ruhe - 3. -gruebel- ... 4. ach ja, da war noch was - Uwe ;-)
Meine Fotos in FLICKr * Mitglied in UnserPORTAL-FotoGruppe
* Mein Twitter

Zurück zu „Guxhagen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast